SIEBLIEB – Franziska Lang

Takatuka

Siebdruckatelier und Loft befinden sich im vor 15 Jahren gemeinsam mit dem Architekten Urs Hossli gegründeten Takatuka. Die Ausgangslage für die heutige Haus- sowie Ateliergemeinschaft bildete das ehemalige Gewerbeareal der Firma Ramel. Das heutige Gelände bietet Platz für 25 Privatwohnungen, Büroräume sowie fünf Ateliers. «Im Takatuka leben ca. 35 Erwachsene mit 15 Kindern. Dabei spielt das gemeinschaftliche Wohnen eine grosse Rolle, zum Beispiel durch gemeinsame Räumlichkeiten wie Mittagstisch- oder Kulturraum, daneben verbinden kulturelle und soziale Anlässe die Gemeinschaft.

Offene Werkstatt

Wer Erfahrung mitbringt, oder bei mir einen Siebdruckkurs besucht hat, kann selbstständig die offene Werkstatt benutzen. 7 Tage die Woche! Es hat immer bereits beschichtete Siebe, sodass diese nur noch belichtet weden müssen. Einfach per Mail anmelden und schreiben, wann Du kommen möchtest.